Wenn es im Hotel mal nicht so toll war

Urlauber, die wegen Reisemängeln Forderungen bei ihrem Veranstalter geltend machen wollen, sollten ein neues Urteil des Amtsgerichts München beachten. Demnach genügt es nicht, dass die Kunden eventuelle Mängel nur an der Hotelrezeption melden. Laut Gericht müssen sie dem Veranstalter oder … Weiterlesen

Dieser Beitrag wurde unter Reise veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.